skip to Main Content
FERIEN & Extraschicht

FERIEN & Extraschicht

Endlich ist es soweit – Ich habe meinen letzten Schultag für die nächsten 6 Wochen hinter mir! Da ich schon lange nichts mehr von mir hören ließ, beschloss ich die Ferien direkt aktiv zu beginnen und euch in den kommenden Tagen Einblicke in meine vergangene Woche zu geben, welche sich rund um Fotografie drehte.

Extraschicht 

Dabei bin ich am Wochenende im Rahmen der Extraschicht an zwei Orten in Dortmund gewesen. Sehr gerne hätte ich noch mehr besucht, jedoch vergeht schon eine gewisse Zeit bis man an dem nächsten Ziel ist.
So ist es dann die wahrscheinlich beste Möglichkeit sich im voraus eine Liste zu erstellen, auf welcher man sich notiert welche Ziele für einen selbst interessant sind. Mithilfe dieser kann man sich dann eine mögliche Route überlegt welche sowohl die Abstände, wie auch die Wichtigkeit der Orte mit einbezieht.. So hat man dann die Möglichkeit jederzeit abzubrechen wenn es zu spät wird, ist aber dennoch an den wichtigsten Orten gewesen. Nachdem ich es während der Extraschicht nicht mehr geschafft hatte die Henrichshütte zu besuchen, bin ich gestern durch eine schulische Projektwoche dort gewesen. Dazu in einem der nächsten Beiträge aber mehr..

Dortmunder U-Turm

Extraschicht 2015-003

Im Rahmen der Extraschicht haben wir uns entschlossen am U-Turm zu beginnen, da wir dort die besten Möglichkeiten für das Fotografieren bei Tag gesehen haben. Dabei habe ich mich zuerst drinnen umgesehen, wo es in verschiedenen Räumen eine Anzahl an Ausstellungen gibt. Nach einigen Räumen habe ich mich dann auch endlich für etwas begeistern können.  Dabei handelt es sich um einzelne Speichenartige Elemente welche kreisförmig angeordnet unter der Decke platziert sind. Durch die Positionierung von Lampen ist dabei ist ein durchaus interessantes Lichtspiel entstanden. Vielleicht weiß einer von euch ja mehr darüber!

 

Kunst-Skulptur im U-Turm, Extraschicht 2015, Licht und Schatten

 

Daraufhin bin ich dann auch weiter zu meinem eigentlichem Ziel gegangen: die Dachterrasse!  Oben angekommen musste ich leider eine ganze Weile warten bis ich ganz vorne an die Fenster kam.. Es waren einfach zu viele Leute vor mir. Als ich dann jedoch vorne angekommen bin, war ich zufrieden.. Die Aussicht war besser als erwartet und die Wolken haben auch einigermaßen mitgespielt und den Himmel halbwegs interessant gestalten:

 

Aussicht Dortmunder U-Turm, Dach

Nach dem Bild habe ich mich dann wieder auf den Weg nach unten gemacht wo ich zu guter letzt noch ein paar Fotos von dem Gebäude an sich gemacht habe:

U-Turm Dortmund, Extraschicht 2015

U-Turm Dortmund, Extraschicht 2015

 

Nachdem ich hier fertig war, ging es dann weiter zur Kokerei Hansa, wo ich bis spät Abends geblieben bin um die Beleuchtung nicht zu verpassen. Dazu wird es dann jedoch auch einen einzelnen Beitrag (bzw. wahrscheinlich sogar zwei) geben damit es hier nicht zu lang wird. In diesem Sinne wünsche ich euch allen Schöne Ferien. Liebe Grüße, Dominic

Dominic Marcelino

Hey, ich bin Dominic, 18 Jahre alt und habe im März diesen Jahres die Schule hinter mir gelassen. Ein Studienbeginn direkt nach der Schule kam für mich nie in Frage.

Dafür gibt es noch zu viele Abenteuer die vorher erlebt werden möchten. Falls du mehr wissen möchtest, schaue doch einfach auf der "über"-Seite vorbei, oder kontaktiere mich :-)

Hinterlasse einen Kommentar!

Back To Top
Suche